PodcastsLiteraturpodcasts beliebter denn je

Literatur einmal anders genießen, schnell auf dem Weg zur Schule das nächste Kapitel anhören oder den Abend mit einer Literatursendung ausklingen lassen – all das geht, denn mit dem aktuellen Hype um Podcasts ist ein neuer Markt entstanden. Besonders junge Leser möchte man mit diesem Medium von der Literatur begeistern. Viele Verlage sind auf den Zug aufgesprungen und so haben einige Sendungen seit März 2019 Fahrt aufgenommen: Tendenz steigend.

Mikrofon

Literaturpodcasts sind beliebter denn je. Foto: StockSnap/pixabay.com

|

Fast gleichzeitig starteten im März und April 2019 der Hanser Verlag, die Verlagsgruppe Random House, DuMont, der Carlsen Verlag und Bastei Lübbe ihre Podcast-Fahrt. Auf eine andere Weise wollen sie dabei neue Zielgruppen erschließen und mehr Leser für Literatur interessieren. Sie setzen dabei auf Autorengespräche und bekannte Stimmen aus dem Radio und dem Bloggermilieu (vgl. boersenblatt.net).

Der Vorteil gegenüber visuellen Medien

Im Gegensatz zum gedruckten Text der herkömmlichen Literatur oder Bloggernetzwerken wie Instagram, haben Podcasts einen entscheidenden Vorteil: sie ermöglichen es dem Leser ihre Autoren mithilfe deren Stimme persönlich zu erleben und können auch komplexere Inhalte thematisieren, als das bei den Kurzangeboten der Bloggerkanäle möglich ist. Der darüber hinaus einigermaßen geringe Aufwand durch einfache Technik und Mikrofone sowie die Nutzung kostenloser Schnittprogramme, ermöglicht eine günstige Produktion und Verbreitung (vgl. boersenblatt.net). So wird die Podcast Szene in den nächsten Jahren immer mehr an Zuwachs gewinnen und das breite Literaturangebot erweitern.

Mehr zum Thema "Podcasts":

Podcasts und Audioprojekte (Computer + Unterricht, Nr. 90/ 2013)

 

30 % Rabatt für Referendare – und weitere Vorteile
Das rechnet sich!

30 % Rabatt für Referendare – und weitere Vorteile

Als Studierende oder Referendare erhalten Sie 30 % Rabatt auf das Jahres-Abo der Zeitschriften. Zusätzlich erhalten Sie dann als Abonnent weitere Preisermäßigungen für viele Produkte des Verlags.

Mehr erfahren

Informiert bleiben mit dem Newsletter von praxis-deutsch.de

Fachnewsletter Praxis Deutsch

Exklusive Goodies  Unterrichtskonzepte
Neues vom Fach  Jederzeit kostenlos kündbar