Literatur


Lyrisches Sprechen in der globalisierten Welt

„Ich schluckte einen eisernen Mond“

Moderne Lyrik aus ChinaFoto: Marko Lovric/Pixabay CC0 Creative Commons

Vielfalt lyrischen Sprechens ist ein fester Bestandteil des Deutschunterrichts in der Oberstufe und als Abituraufgabe gut einzuüben. Aber „Lyrik nervt“ und aus Schüler*innenperspektive erscheinen Liebeslyrik, Farbmotive, Jahreszeiten und immer wieder Großstadtlyrik möglicherweise überhaupt nicht so vielfältig. Was Lyrik heutzutage leisten kann, zeigt ein Gedicht von Xu Lizhi, das von der aussichtslosen Tristesse eines chinesischen Fabrikarbeiters erzählt.

 

von Steffen Mutz

lesen

Theodor-Fontane-Denkmal in Neuruppin© Traub
Veranstaltungen für Klassen

fontane.200

Zahlreiche Programmpartner aus Kultur, Bildung und Wissenschaft präsentieren vom 30. März bis zum 200. Geburtstag Theodor Fontanes am 30. Dezember 2019 ein breit gefächertes Veranstaltungsprogramm unter dem Titel fontane.200. Die Fontanestadt Neuruppin steht dabei im Zentrum des Jubiläumsjahres. Auch Projekte für Schülerinnen und Schüler werden angeboten.

von Andrea Schulz

lesen

Welttag des Buches© cbj/Timo Grubing

Am 23. April ist Welttag des Buches. Damit Kinder schon früh erfahren, wie viel Freude Geschichten machen, schenken die Stiftung Lesen, der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, die Deutsche Post, der cbj Verlag, das ZDF sowie der örtliche Buchhandel rund 1 Million Schulkindern in ganz Deutschland ein Buch. Die Initiative steht unter der Schirmherrschaft der Kultusministerien der Länder.

von Redaktion

lesen

Texte schreiben

Sportlehrer treiben privat oft Sport, aber schreiben Deutschlehrerinnen und -lehrer privat auch literarische Texte? Nicht jede/r ist zum Poeten geboren, aber eigene Schreibversuche können den Deutschunterricht durchaus bereichern. Praxis Deutsch-Herausgeber Ulf Abraham berichtet von einer besonderen Fortbildungsreihe für Deutschlehrkräfte.

von Ulf Abraham

lesen

Weihnachten Lesetipps
Zum Selberlesen und Verschenken

Buchtipps zu Weihnachten und fürs neue Jahr

Haben Sie schon alle Weihnachtsgeschenke? Möchten Sie gerne eine aktuelles Buch verschenken oder selbst lesen? Entdecken Sie hier die aktuellen Empfehlungen der Praxis Deutsch-Herausgeber.

von Redaktion

lesen

Informiert bleiben mit dem Newsletter von praxis-deutsch.de

Fachnewsletter Praxis Deutsch

Exklusive Goodies  Unterrichtskonzepte
Neues vom Fach  Jederzeit kostenlos kündbar