Grammatik


Zum Schreiben eines Berichts motivieren

Krimi-Plot: „Ein komischer Überfall“

Clown© Erwin Lorenzen/pixelio.de

Im Gegensatz zum Erörterungsaufsatz oder zur Gedichtanalyse bilden Berichte eine Textsorte, der Schüler*innen auch außerschulisch begegnen. Dies eröffnet Chancen für motivierende Fiktionalisierungen, denn viele Lernende empfinden es als spannend, gedanklich in die Rolle einer Reporterin oder eines Journalisten zu schlüpfen. Fiktionalisierung allein ist aber kein Selbstläufer, denn auch der Gegenstand des zu verfassenden Berichts trägt maßgeblich zur Motivation bei. Ein interessantes Thema kann...

von Christian Grün

lesen

Bandwurmwörter© Ulrich Merkel/pixelio

Wie eigenartig die deutsche Sprache Nicht-Muttersprachlern vorkommen muss, zeigte sich vor kurzem im US-Fernsehen. Der Schauspieler Christoph Waltz ließ den Talkmaster Jimmy Fallon die Bedeutung langer deutscher Wörter erraten. Mit gespielter Ernsthaftigkeit trug er die typisch deutschen Wörter "Sitzpinkler", "Waldeinsamkeit" und "Bezirksschornsteinfegermeister" vor, sehr zum Vergnügen des anwesenden Publikums.

von Maren Ankermann

lesen

Person vor Sternenhimmel
Linguistik als Science-Fiction

Welche Sprache sprechen Aliens?

Geheimnisvolle Raumschiffe tauchen auf der Erde auf. Das ist kein überraschender Anfang für einen Science-Fiction-Film. Untypisch ist die Heldenfigur, die die Menschheit retten soll: kein muskelbepackter Actionheld, sondern eine Linguistin! Der Film "Arrival" vermittelt die Sapir-Whorf-Hypothese (kurz gesagt: unsere Sprache bestimmt unser Denken) einmal ganz anders.

von Anna Gemke

lesen

Kamera
Erklärvideos im Unterricht

Heute erkläre ich dir …

Erklärvideos werden von Kindern und Jugendlichen viel genutzt. Nutzen Sie dieses Format für den Unterricht! Die Schülerinnen und Schüler erstellen eigene Videotutorials, z.B. für die Themenbereiche Rechtschreibung und Grammatik.

von Katharina Ebnet und Eva C. Huller

lesen

Rotkäppchen und der Wolf
Vergessene Wörter

Mehr als Rotkäppchen

Sind Sie manchmal ein Distelmensch? Ärgern Sie sich über Deutschverderber? Befinden Sie sich manchmal im Ichschwarm? Der Verleger Peter Graf stellt in seinem Buch "Eine ungemein eigensinnige Auswahl unbekannter Wortschönheiten aus dem Grimmschen Wörterbuch" vergessene Wörter vor.

von Anna Gemke

lesen
Informiert bleiben mit dem Newsletter von praxis-deutsch.de

Fachnewsletter Praxis Deutsch

Exklusive Goodies  Unterrichtskonzepte
Neues vom Fach  Jederzeit kostenlos kündbar